Berichte VDI Hamburg

Erfolgreiche „2. Maritime Nacht“ in Hamburg

Erfolgreiche „2. Maritime Nacht“ in Hamburg

Mehr als 4.000 Besucherinnen und Besucher nutzten am 10. November 2018 die „2. Maritime Nacht“, die vom Institut für Mathematik der Technischen Universität Hamburg zusammen mit dem Faszination Technik Klub und dem DLR_School_Lab TUHH gestaltet und organisiert wurde. In insgesamt 97 Vorträgen und an mehr als vierzig Ausstellungsständen konnte man sich über Fortschritte der maritimen Wissenschaften und der Meeres- und Schiffbautechnik breit informieren

mehr lesen
Magnetic Particle Imaging mit dem VDI AK Medizintechnik

Magnetic Particle Imaging mit dem VDI AK Medizintechnik

Am 24. April war der Hamburger VDI Arbeitskreis Medizintechnik zu Gast im Institut für Biomedizinische Bildgebung (IBI) der TUHH. Im Rahmen einer Forschungskooperation zwischen der Technischen Universität Hamburg (TUHH) und dem Universitätsklinikum Eppendorf (UKE)...

mehr lesen
Mitgliederversammlung 2018 des VDI Hamburg

Mitgliederversammlung 2018 des VDI Hamburg

Am 22. März konnte der Vorsitzende Axel Dreckschmidt zur Mitgliedersammlung (erstmals im Hafen-Klub Hamburg) insgesamt 99 wahlberechtigte VDI-Mitglieder und weitere Gäste begrüßen. Nach einer Schweigeminute für die in 2017 verstorbenen Mitglieder übernahm der Geschäftsführer, Dr.-Ing. Dieter Lützelberger, die Moderation des Ablaufs und stellte die Tagesordnung vor.

mehr lesen
Steigerung der Energieeffizienz durch Schiffsverbreiterung

Steigerung der Energieeffizienz durch Schiffsverbreiterung

Am 22. Februar 2018 fand eine sehr gut besuchte Veranstaltung des Hamburger VDI Arbeitskreis Schiffbau und Schiffstechnik statt. Bisher ist es üblich, Schiffe zu verlängern. Dies ist im Vergleich zu einem Neubau eine eher kostengünstige Lösung, Ladungskapazitäten zu erhöhen und das Schiff in kurzer Zeit wieder auf die Reise schicken zu können.

mehr lesen
VDI @ XFEL

VDI @ XFEL

Große und komplizierte Baumaßnahmen innerhalb des Kostenrahmens und in der geplanten Zeit zu realisieren, scheint in Zeiten von Konzerthäusern und Flughäfen sehr ungewöhnlich zu sein. Der Europäische Röntgenlaser XFEL (X-Ray Free-Electron Laser) wurde allerdings mit Gesamtkosten von 1,2 Mrd. EUR und einer Länge von über 3 km in einer Bauzeit von acht Jahren weitgehend wie geplant fertig gestellt und konnte…

mehr lesen
VDI Hamburg lud zum Neujahrsempfang

VDI Hamburg lud zum Neujahrsempfang

Zum alljährlichen Neujahrsempfang im Hafen-Klub Hamburg begrüßte Axel Dreckschmidt, Vorsitzender des VDI e.V. Landesverband Hamburg, am 17.01.2018 zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Verbänden sowie aus dem eigenen Bezirksverein....

mehr lesen
„Ball der Ingenieure“ mit dem VSIH

„Ball der Ingenieure“ mit dem VSIH

Nach dem großen Zuspruch im letzten Jahr startete am 02.12.2017 im Hotel Grand Elysée nun der zweite Ball mit dem Verein der Schiffsingenieure zu Hamburg e.V. Den gut 300 Gästen, unter ihnen der VDI-Direktor aus Düsseldorf, Ralph Appel mit Gattin, bot sich wiederum...

mehr lesen