Geplante Veranstaltung des VDI-AK Schiffbau und Schiffstechnik

Der VDI-Arbeitskreis Schiffbau und Schiffstechnik plant für Oktober 2016 von 16:30 bis ca. 18:00 Uhr eine Präsentation der Wasserschutzpolizei-Schule (WSPS).

Am Veddeler Damm liegt mitten im Hamburger Hafen diese einmalige Ausbildungsstätte. Sie ist die einzige Aus- und Fortbildungseinrichtung für die Wasserschutzpolizisten in Deutschland. Außer Thüringen beteiligen sich alle Bundesländer an dem gemeinsamen Abkommen.

Pro Jahr werden in ca. 100 Lehrgängen bis zu 1.000 Beamte aus- und fortgebildet. Ein Radarsimulator für den See- und Binnenbereich und eine ECDIS-Anlage (Electronic Chart Display and Information System) ermöglichen eine sehr praxisnahe Ausbildung. In der Maschinenhalle mit betriebsbereiten Dieselmotoren und Anlagen aus dem Schiffsbetrieb wird den Teilnehmern technisches Wissen über „ihr“ Boot und über andere Schiffe vermittelt.

Die Einladungen zu dieser Besichtigung werden über die bei uns hinterlegten E-Mail-Adressen verschickt.

Text: Steffan Brickart, VDI Hamburg, 23.03.2016