VDE Allgemein

Der VDE Region Nord e.V. nimmt die Interessen der norddeutschen Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern wahr.
Als BEZIRKSVEREIN vertritt der Verband rund 1.900 persönliche und 120 VDE-Firmenmitglieder.

  • Ingenieure, Techniker, Meister und Studenten (persönliche Mitglieder)
  • Firmen aus der Elektro- und Informationstechnik und verwandten Branchen (korporative Mitglieder)

Entsprechend breit gefächert ist unser Angebot an regionaler Facharbeit, das allen Mitgliedern offen steht: Seminare, Vorträge, Exkursionen, Stammtische und vieles mehr.
Damit bieten wir Ihnen eine technisch-wissenschaftliche Plattform für interdisziplinären Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer, für Hochschule, Industrie, Handwerk und Behörden. Als LANDESVERTRETUNG ist der Verband Ansprechpartner für die Politik des Nordens, sowie anderer Institutionen und bietet den Entscheidungsträgern aus Politik, Hochschule und Unternehmen die Expertise des VDE in Technologie- und Bildungspolitischen Fragen an.

Wir bieten:

  •  Dialog und Kontakte Die VDE-Landesvertretung Region Nord ist Dialog- und Kontaktpartner für die Landespolitik, für politische und technisch-wissenschaftliche Institutionen. Sitz der Landesvertretung ist Hamburg.
  • Experten-Pool Die VDE-Landesvertretung bietet ihren Partnern aus Politik, Hochschule und Unternehmen die Expertise ihres Experten-Pools in der Elektro- und Informationstechnik.
  • Wissenstranfer Dem interdisziplinären Erfahrungsaustausch dient überdies die Expertise der VDE-Fachgesellschaften für Informationstechnik, Energietechnik, Mikrotechnologien und Automatisierungstechnik und ihren Anwendungsgebieten, z.B. in der Telekommunikation, Medizin-, Verkehrs-, Umwelttechnik oder Stromübertragung.
  • Nachwuchsförderung Die VDE-Landesvertretung Region Nord engagiert sich insbesondere in der Nachwuchsförderung. Mit dem VDE-YoungNet bietet sie Schülerinnen und Schülern frühzeitigen Zugang zu Zukunftstechnologien – über Internet oder persönliche Kontakte. Das Projekt E-Race dient dem interdisziplinären Austausch künftiger Ingenieure/-innen.

VDE – Partner des Elektrohandwerks

Als Partner des Elektrohandwerks bietet der VDE Betrieben und Handwerkern ein starkes regional verankertes Branchen- Netzwerk und ein Programmangebot, das sich am praktischen Bedarf des Elektrohandwerks orientiert, die kommenden Techniktrends mit ihren neuen Anforderungen an das Elektrohandwerk aufgreift und das Elektrohandwerk dabei unterstützt, die damit verbundenen Marktpotentiale zu erschließen. Ziel des VDE ist es, das Elektrohandwerk insbesondere bei den Themen Qualifikation und Qualität zu unterstützen und einzubinden, das Angebot von Partnerverbänden zu ergänzen sowie Synergien sinnvoll zu nutzen. Dazu bietet der VDE Elektrohandwerkern praxisnahe Weiterbildung und Wissenstransfer aus erster Hand, aktuelle Informationen über die Themen Technik, Innovationen und Märkte, Normen und Standards, Sicherheit und Unfallschutz sowie wichtige Kontakte und viele Extras für Mitglieder.