VDI @ XFEL
Hamburger VDI Innovationsforum am European XFEL Forschungscampus

Große und komplizierte Baumaßnahmen innerhalb des Kostenrahmens und in der geplanten Zeit zu realisieren, scheint in Zeiten von Konzerthäusern und Flughäfen sehr ungewöhnlich zu sein. Der Europäische Röntgenlaser XFEL (X-Ray Free-Electron Laser) wurde allerdings mit Gesamtkosten von 1,2 Mrd. EUR und einer Länge von über 3 km in einer Bauzeit von acht Jahren weitgehend wie geplant fertig gestellt und konnte im Herbst 2017 in Betrieb genommen werden. Allein dies könnte die Bezeichnung „Herausragende Ingenieurleistung“ schon rechtfertigen. Der European XFEL ist aber noch sehr viel mehr als ein gelungenes Bauprojekt: eine weltweit einzigartige Forschungseinrichtung, unter der Erde, mitten in der Metropolregion Hamburg, errichtet durch ein Konsortium von 12 Ländern.
 
mehr lesen